02:54 11 Dezember 2017
SNA Radio
    Videoklub

    Haariges Malheur: Sportlerin verliert etwas Seltsames im Sand – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 464

    Diesen Weitsprung hat die nigerianische Sportlerin tatsächlich in den Sand gesetzt. Die zahlreichen Kameras beim Diamond-League-Meeting in Oslo erfassten, wie Blessing Okagbare ihre Frisur zum Verhängnis wurde.

    Mit ihrer Landung in der Sandgrube beim ersten Anlauf rückte die Weitspringerin noch mehr in den Fokus der Kameras, da sie dabei ihre Haarpracht verlor – eine Perücke, die ihr plötzlich vom Kopf flog. Die „verräterische“ Perücke kostete der Nigerianerin viele Zentimeter, da beim Weitsprung der erste Abdruck zählt.

    Die Sportlerin hob ganz gelassen ihr Kunsthaar auf und setzte es wieder auf. Beim Wettbewerb in der norwegischen Hauptstadt  wurde Blessing Okagbare nur Siebte.

    Zum Thema:

    Olympia brutal: Ellbogen zerbrochen - Gewichtheber brüllt vor Schmerz - VIDEO
    Rennradrennen in Italien: Playboy-Model sorgt fast für Massenunfall - VIDEO
    Kanaren: Rennfahrer entgeht haarscharf dem sicheren Tod – VIDEO
    Mann vs. Tier: Britischer Läufer gewinnt Rennen gegen Pferd – VIDEO
    Tags:
    Weitsprung, Blessing Okagbare

    Mehr Videos