05:42 21 April 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Rätselhaftes Objekt stürmt Planetenatmosphäre – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 1132

    Die Kameras der Internationalen Raumstation ISS sorgen erneut für Aufregung unter Verschwörungstheoretikern: Auf dem gelieferten Videomaterial will nun ein Alien-Jäger ein verdächtiges Flugobjekt entdeckt haben, wie das Portal „Rueconomics“ berichtet.

    Ein entsprechender Ausschnitt mit der vermeintlichen Ufo-Sichtung wurde kürzlich von dem YouTuber SuspectSky veröffentlicht. Dieser soll zeigen, wie ein dreieckiges Objekt durch die Erdatmosphäre fliegt.

    Internet-User deuten diese Bilder höchst unterschiedlich. Einige glauben, dass die ISS-Kamera tatsächlich ein Ufo filmte. Andere sind dagegen der Meinung, dass es sich bei der Sichtung um einen Schatten eines Satelliten oder eines Weltraumgeräts handeln könnte.

    Video: Alien-Raumschiff im Erd-Anflug — Ufo drängt sich in ISS-Livestream

    Die US-Weltraumbehörde Nasa hatte zuvor immer wieder ihre Live-Kameras nach dem Auftauchen eines unbekannten Objektes am Erdhorizont oder in der Nähe der Raumstation abgeschaltet. Dabei behaupten Verschwörungstheoretiker, dass die Nasa somit die Existenz von Außerirdischen vertusche.

    Jedoch dementiert die Nasa dies unentwegt. Bei den angeblichen Beobachtungen handle es sich meist um „Reflexionen an den Scheiben der Raumstation: Teile der Station selbst oder Lichter von der Erde erscheinen in Fotos und Videos von der ISS wie Artefakte".

    Zum Thema:

    Geheimhaltung? Kamera filmt Ufo im Erdorbit – Nasa bricht ISS-Livestream ab – VIDEO
    Abflug vom Mond: „Hunderte“ Ufos verlassen den Erdtrabanten – VIDEO
    Brach die CIA ihr Schweigen? Geheimakten über Alien-Pyramiden auf dem Mars - VIDEO
    Aus dem Sternen-Staub gemacht: Alien-Schiff hinter ISS erwischt - Livestream-VIDEO
    Tags:
    UFO, Weltraum

    Mehr Videos