12:48 21 Juni 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Russischer Konzern „Kalaschnikow“ präsentiert elektrische Motorräder – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    21015

    Der russische Konzern „Kalaschnikow“ hat für die Polizei elektrische Motorräder hergestellt. Das hat der Betrieb via Facebook mitgeteilt und das Video der Präsentation veröffentlicht.

    Laut „Kalaschnikow“ sind die Motorräder für die Verkehrspolizei geeignet, die die neue Technik schon begutachtet habe. Sie solle bereits Ende dieses Monats mit ersten Motorrädern ausgestattet werden.

    ​„Die Moskauer Polizei hat jetzt vor, vollwertige Tests russischer elektrischer Motorräder durchzuführen“, hieß es.

    Die Maximalleistung der Motorräder beträgt 15 Kilowatt, eine Aufladung reicht für 150 Kilometer.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos