SNA Radio
    Videoklub

    Moskau: Bei Luftschau abstürzendes Flugzeug verfehlt Zuschauer nur knapp - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 158

    Ein Doppeldecker des Typs An-2 ist bei einer Luftfahrtshow zum 70. Jahrestag des ersten An-2-Fluges in Balaschicha bei Moskau abgestürzt. Nach Angaben von Augenzeugen ist die Maschine bei der Ausführung einer komplizierten Flugfigur außer Kontrolle geraten und abgestürzt.

    Am Steuer saß der erfahrene Pilot Dmitrij Sucharew, daneben saß sein Kollege Boris Tylewitsch, der den Flug filmte. Die beiden Insassen sind ums Leben gekommen.  Meldungen über Tote und Verletzte unter den Zuschauern gab es nicht. Nach Angaben der Veranstalter der Flugshow hatte die An-2 zuvor eine technische Überprüfung durchlaufen und wurde als voll funktionsfähig erkannt.

    „Das Flugzeug war auf dem Kurs zum Publikum. Es ist nicht auszuschließen, dass während des Manövers etwas passiert ist. Vermutlich hat der Pilot das Flugzeug zur linken Seite um 90 Grad gesteuert, um nicht auf die Zuschauer zu fallen, aber die Höhe war zu gering. Die Maschine streifte mit der linken Tragfläche die Start- und Landebahn. Nach der Berührung rutschte sie über den Boden, überschlug sich, begann zu brennen und dann gab es eine Explosion“, berichtete der Augenzeuge Ignat Solowej, der sich während der Show auf dem Flugplatz befand.

    Zum Thema:

    US-Helikopter stürzt in Jemen ab
    Nach Absturzserie: Okinawa-Parlament fordert Ende von US-Starts von japanischer Insel
    Syrischer Kampfjet an jordanischer Grenze abgestürzt - Fotos
    Tags:
    Augenzeugen, Explosion, Tote, Flugzeugabsturz, Luftfahrt, Moskau, Russland

    Mehr Videos

    • Stapellauf geht in die Hose: Russisches Schiff samt Kran enden im Wasser
      Letztes Update: 15:38 22.05.2018
      15:38 22.05.2018

      Stapellauf geht in die Hose: Russisches Schiff samt Kran enden im Wasser - VIDEO

      Im sibirischen Gebiet Irkutsk ist beim Stapellauf eines Schiffes den Mitarbeitern des Hafens von Ust-Kut ein fataler Fehler passiert. Der eingesetzte 50-Tonnen-Kran wurde vermutlich kopflastig und kippte einfach um. So landete nicht nur das Schiff im Fluss, sondern auch der Kran selbst. Ein Augenzeuge hielt den Unfall auf Video fest.

    • Ungesehene Kriegsmaschine aus Syrien sorgt für Staunen
      Letztes Update: 14:40 22.05.2018
      14:40 22.05.2018

      Ungesehene Kriegsmaschine aus Syrien sorgt für Staunen - VIDEO

      Manche Waffen, die im Kampf gegen den Terror in Syrien bisher eingesetzt wurden, sind wirklich einmalig. So dieser gepanzerte Bagger, der neulich auf Video erfasst wurde.

    • Kalaschnikow-Attacke am helllichten Tag: VIDEO aus Marseille aufgetaucht
      Letztes Update: 14:22 22.05.2018
      14:22 22.05.2018

      Kalaschnikow-Attacke am helllichten Tag: VIDEO aus Marseille aufgetaucht

      Im südfranzösischen Marseille haben maskierte Männer am Montagnachmittag eine Gruppe von Jugendlichen mit Kalaschnikow-Maschinengewehren angegriffen. Aufnahmen der Attacke sind nun im Netz aufgetaucht.

    • Sowjet-Maschine lässt Terroristen-Stellungen in Syrien hochgehen
      Letztes Update: 12:56 22.05.2018
      12:56 22.05.2018

      Sowjet-Maschine lässt Terroristen-Stellungen in Syrien hochgehen - VIDEO

      In den letzten Hochburgen der Terroristen in Jarmuk und al-Hadschar al-Aswad laufen derzeit aktive Kampfhandlungen der syrischen Regierungstruppen, wie das Portal Rg.ru schreibt. Gegen die Kämpfer werden unter anderem auch Minenräumgeräte des Typs UR-77 „Meteorit“ eingesetzt, die noch zu Sowjetzeiten gebaut wurden.