11:40 18 Dezember 2017
SNA Radio
    Videoklub

    Hilfe! Ist das etwa ein Krokodil in der Themse? – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1232

    Dieser Londoner ist gerade mit seinem Hund spazieren gegangen, als er plötzlich etwas Erstaunliches in der Themse entdeckte – angeblich ein Krokodil. Sofort packte er sein Handy aus und begann das Reptil zu filmen. Die Polizei hat er aber auch sofort alarmiert, wie es auf Twitter hieß.

    Chris Davies veröffentlichte das Video mit seiner unglaublichen Entdeckung auf Twitter. Auf den Aufnahmen ist tatsächlich ein krokodilähnliches Ungeheuer zu sehen, das gefährlich nahe an die Boote heranschwimmt.

    Monster-U-Boot oder einfach nur Nessie? Themse-Ungeheuer terrorisiert London

    Neben der Polizei alarmierte der Mann auch den Hafenmeister Colin Bullock, der aber laut der Zeitung „Evening Standard“ eine Entwarnung gab.

    Es sei nur ein Palstikartikel, stellte Bullock fest.

    Jedoch muss man feststellen, dass dieser Gegenstand ziemlich echt aussah.

    Zum Thema:

    Mann badet sein Kroko im Schwarzen Meer: Reaktion der Badegäste verblüfft – VIDEO
    Tauchgang für Stahl-Nerven: Draufgänger filmen Begegnung mit Krokodilen – VIDEO
    US-Golfer schubst Krokodil vom Platz: Reptil staunt nicht schlecht – VIDEO
    Im Todesgriff: Drohne erwischt Riesen-Krokodil mit Schwein im Maul – VIDEO
    Tags:
    London
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos