07:19 26 April 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Tiger stiftet Unheil: Bei Hochzeitsparty hereingeschlichen, Frau angegriffen – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 268

    Im indischen Bundesstaat Madhya Pradesh ist ein erwachsener wilder Tiger bei einer Hochzeitsfeier hereingeschlichen und hat Panik ausgelöst, berichtet die Zeitung „The Times of India“. Zwei Tage später griff er eine Frau im Bundesstaat Maharashtra an.

    Laut dem Blatt unterbrach das Raubtier die Feier am 11. Dezember und löste Panik aus. Die Gäste seien hin und her gelaufen, bevor sie ihn endlich in den Wald fortgetrieben hatten. Am Mittwoch habe er eine Frau angefallen, die in ein Krankenhaus in der Stadt Tumsar eingeliefert worden sei.

    Indischen Förstern und Tierschützern zufolge ist das Benehmen des Tigers ungewöhnlich. Er fürchte sich kaum vor Menschen und wandere sogar durch Gemeindestraßen. Das Tier soll durch Lichter angelockt werden.

    Mehr zum Thema: Drohne vs. Tiger: Teure Technik verliert Kampf gegen Raubkatzen aus China – FOTOs

    „Möglicherweise wurde er aus seinem eigenen Territorium von einem jüngeren Tiger vertrieben“, sagte Dhirendra Bhargava, hochamtierender Waldschutzbeamter des Bezirks Balaghat in Madhya Pradesh.

    Eine Gruppe aus sieben Menschen soll derzeit den Tiger beobachten.

    Zum Thema:

    Netz rätselt: Bär oder Hund? – FOTOS
    Genug vom Mausen: Diese Katzen haben Macht in ihren Pfoten – FOTOS
    Frau „versteinert“ nach Mückenstich
    Die Bewohner des Safari-Parks „Tajgan“ auf der Krim
    Tags:
    Tier, Tiger, Indien

    Mehr Videos