14:37 02 Juni 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Bungeespringer-Paar schlagen auf sibirischem Eis auf – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    58130
    Abonnieren

    Im sibirischen Gebiet Tomsk ist ein junges Paar mit einem Gummiseil von einer Brücke gesprungen und auf dem Eis des darunter befindlichen Flusses aufgeschlagen. Das Video veröffentlichte der lokale Sender TV2.

    Die Ursache für den Unfall, der sich am 24. Dezember ereignete, war ein zu langes Gummiseil. Der Mann und die Frau wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Laut dem lokalen Gesundheitsamt ist der Zustand der Extremsportler „schwer, aber stabil“.

    Mehr zum Thema: China-Wunder: Betonmischfahrzeug stürzt in ein Loch, Fahrer überlebt – VIDEO

    Gegen die Organisatoren des Sprunges wurde wegen des Erweisens von Dienstleistungen, die nicht den Sicherheitsanforderungen entsprechen, eine Ermittlung eingeleitet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Das haut selbst den stärksten Bären um: Brutaler Wasserwerfer-Einsatz auf VIDEO
    Bester Sitzplatz bei Crash: Wie man Flugzeug-Absturz aus 9.000 Metern überleben kann
    Flugbegleiterin fällt aus chinesischer Boeing - VIDEO
    Darum überlebt man Sprung aus viertem Stock eher als aus drittem
    Tags:
    Tomsk, Russland