Widgets Magazine
21:13 19 Juli 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Russe Ovechkin jagt Puck als Einziger mit 163 km/h übers Eis in NHL - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 490

    Der russische Flügelstürmer von Washington Capitals Alexander Ovechkin hat den stärksten Schuss während des All-Star Skills Wettbewerbs der National Hockey League(NHL)geliefert.

    Mit einer Geschwindigkeit des Pucks von 101,3 mph (163 km/h) war der russische Spieler der einzige, der die Marke von 100 Meilen pro Stunde geknackt hat.

    Der beste Torhüter wurde Marc-Andre Fleury von Vegas Golden Knights, der 14 Schüsse in Folge abgewehrt hat. Der schnellste Schlittschuhläufer des Geschwindigkeitswettbewerbs war der Mittelstürmer Connor McDavid von Edmonton Oilers, der seine Strecke in 13,454 Sekunden zurückgelegt hat.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    DSV-Sprecher zu IOC-Entscheidung: „Deutsche Sportler fühlen mit“
    Olympia 2018: Südkorea will Russland mit Fangruppen unterstützen
    Deutscher Leistungsschwimmer: „Kritik am IOC wächst – auch bei westlichen Sportlern“
    Fourcade zu Olympia-Ausschluss Schipulins: Doppelte Maßstäbe offensichtlich
    Tags:
    Spieler, Stürmer, Eishockey, Wettbewerb, Sport, NHL, Alexander Ovechkin, Las Vegas, USA, Washington