05:21 22 Juli 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Das richtet eine russische Handgranate mit der Waschmaschine an – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    76011

    Der YouTube-Kanal "WarGonzo" hat ein ungewöhnliches Experiment durchgeführt, bei dem eine Handgranate in eine Waschmaschine gelegt und mit dem höchsten Schleudergang „gewaschen“ wurde. Was dabei herauskam, sehen Sie in diesem Video.

    Die YouTuber legten eine russische Handgranate vom Typ F-1 in die Trommel und schlossen das Haushaltsgerät an einen Generator an. Die Maschine musste ihre explosive Wäsche mit dem höchsten Gang schleudern. Kurze Zeit später kam es zu einer Explosion. 

    Die F-1 ist eine defensive Handgranate und für den Einsatz aus der Deckung heraus bestimmt, wie zum Beispiel aus Schützengräben, Unterständen oder gepanzerten Fahrzeugen.

    Der effektive tödliche Splitterradius der Granate liegt zwischen 40 und 50 Metern, einzelne Teile der Granate können jedoch noch in bis zu 200 Meter tödlich wirken. 

    Bei der Detonation zerfällt der gusseiserne Körper der Granate in bis zu 300 Splitter.

    Zum Thema:

    52 Kilo schwerer Fund: Chinesin entdeckt Riesen-Boa in Waschmaschine – VIDEO
    Identifizierbare Objekte: Waschmaschine, Sofa und Laptop fliegen überm Ural – VIDEO
    Dieser Kühlschrank folgt den Befehlen seines Besitzers – VIDEO
    Porno auf dem Kühlschrank: So schlau sind die heutigen Hausgeräte
    Tags:
    Waschmaschine, Handgranate F1
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos