19:44 19 Februar 2019
SNA Radio
    Videoklub

    „Erkannt – Vernichtet“: Neue Taktik der russischen Armee gefilmt – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    61949

    Das russische Verteidigungsministerium hat ein Video von Militärmanövern nahe der Stadt Woronesch veröffentlicht. Im Video ist zu sehen, wie die Truppen des Westlichen Militärbezirks eine neue Taktik zur Bekämpfung von Zielen auf großer Distanz üben.

    Die neue Taktik mit der Bezeichnung Udarno-ognewoj kontur (dt. Stoß-Feuer-Kreis) sieht das Zusammenwirken verschiedener Waffengattungen unter einheitlicher Führung zur Erfüllung eines bestimmten Kampfauftrags vor. Zum Beispiel erfolgt die Kooperation von Aufklärung und Artillerie nach dem Prinzip „Erkannt – Vernichtet“: die Angaben über die erkannten Ziele werden an den Kommandostellen vorbei direkt an die Richtkanoniere übergeben.

    Während der Übungen wurde die Jagd auf feindliche Artillerieeinheiten vorgespielt. Panzer T-72 eröffnen das Feuer und wechselten dann schnell ihre eigene Position. Als eine feindliche Batterie das Feuer erwidert und auf bereits leere Stellungen schießt, wird sie durch Drohnen und Artillerieaufklärungsradare entdeckt. Dann werden die Kanonen des Feindes durch Haubitzen und Panzerhaubitzen Msta-M sowie durch die angekommenen Panzer vernichtet. Das Zusammenwirken der Panzer und der Artillerie wird durch Drohnen „Orlan-10“ koordiniert. 

    Die Besonderheit dieser Militärübungen sei eine einzigartige Methode der Zielvernichtung in Entfernungen von bis zu zwölf Kilometern, sagte Vize-Armeechef Timur Trubienko.

     

     

    Haben Sie einen Account in den sozialen Netzwerken? Werden Sie Fan unserer Facebook- und Instagram-Seite!

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Russin legt Poledance in 80 Meter Höhe hin
      Letztes Update: 21:00 16.02.2019
      21:00 16.02.2019

      Gewagte Tanznummer: Russin legt Poledance in 80 Meter Höhe hin – VIDEO

      Die Tänzerin Marina Korschenewskaja aus der zentralrussischen Stadt Woronesch hat einen Poledance in einer Höhe von 80 Metern vorgeführt. Das entsprechende Video veröffentlichte ihr Ehemann, Bogdan, auf YouTube.

    • ein Corgi (Symbolbild)
      Letztes Update: 20:55 16.02.2019
      20:55 16.02.2019

      Tierischer „Zirkustrick”: Corgi reitet auf Pony in die Dunkelheit – VIDEO

      Callie Schenker aus dem US-Bundesstaat Missouri hat einen Nachbarshund beim Reiten auf einem ihrer Ponys erwischt. Auf Facebook hat sie ein Video davon veröffentlicht, das innerhalb von nur einer Woche bereits mehr als 5,9 Millionen Mal aufgerufen wurde.

    • Tu-95 MS (Archivbild)
      Letztes Update: 19:30 15.02.2019
      19:30 15.02.2019

      Japanische Jagdbomber begleiten russische Raketenträger Tu-95MS – VIDEO

      Zwei strategische Raketenträger Tu-95MS der russischen Luftwaffe haben einen Routineflug über neutralen Gewässern des Japanischen und des Ochotskischen Meeres absolviert. Japan ließ dabei eigene Jagdflugzeuge in die Luft steigen, die die russischen Maschinen auf bestimmten Abschnitten begleitet haben.

    • Schwein beißt Model in den Po - VIDEO
      Letztes Update: 16:33 15.02.2019
      16:33 15.02.2019

      Fotoshooting versaut: Schwein beißt Model in den Po – VIDEO

      Ein kurioses Video sorgt derzeit auf Instagram für Aufsehen: Es zeigt das venezolanische Model Michelle Lewin, das an einem schönen Strand auf den Bahamas posiert. Plötzlich passierte etwas, was ihr das Fotoshooting verdirbt – oder verbessert. Kommt darauf an, wie man das sieht.

    Zum Thema:

    Russischer "Terminator" attackiert von oben: Spezialkräfte setzen auf Mi-8-Heli
    Kreuzen neueste russische Su-57-Jets etwa in Syrien auf? VIDEO
    Gefährliche Geheim-Funktion von russischem Transportflieger gefilmt – VIDEO
    Absolut geländegängig: Russischer „Aleut“ erstmals in der Arktis getestet – VIDEO
    Tags:
    Haubitze, Feuer, Aufklärung, Zusammenwirken, Militärübungen, Kanone, Bekämpfung, Video, Kampf, Panzer, Position, Drohne, Artillerie, Kooperation, Militärmanöver, Msta-S, T-72-Panzer, Orlan-10, Russisches Verteidigungsministerium, Woronesch, Russland