07:01 23 Januar 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Flugzeug aus 1930ern legt Notlandung auf britischem Strand hin – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 401

    Ein französisches Leichtflugzeug mit Baujahr in den 1930er Jahren hat wegen eines ausgefallenen Triebwerks auf einem Strand in der südbritischen Stadt Sidmouth notlanden müssen. Auf YouTube ist eine Aufnahme des gefährlichen Manövers aufgetaucht.

    Der Vorfall hat sich laut dem Nachrichtenportal „DevonLive“ am vergangenen Samstag ereignet. Das Flugzeug sei auf dem Weg von Bodmin nach Branscombe gewesen, als das Triebwerk plötzlich ausgefallen sei.

    Der 47-jährige Pilot Zac Rockey hatte nach eigenen Worten keine andere Wahl gehabt und musste die Maschine auf einem Strand landen. „Ich habe schon bessere Landebahnen gehabt. Diese war nicht perfekt“, so Rockey. Die Frau, die im Flugzeug neben ihm saß, bezeichnet ihn als „Helden“. Sie habe jedoch Todesangst gehabt, gestand sie.

    Glücklicherweise wurde dem Portal zufolge niemand verletzt. Auch die Maschine sei nicht beschädigt worden. Nach der Landung hätten Mitarbeiter der Küstenwache dem Piloten geholfen, das Flugzeug an einen sicheren Ort zu transportieren. Die Maschine soll nun demontiert und vom Strand weggebracht werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Tags:
    Strand, Video, Notlandung, Flugzeug, Großbritannien, Frankreich