04:04 22 August 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Von ISS: Deutscher Astronaut Alexander Gerst gibt sein erstes Konzert – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 115

    Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat sich live von der Internationalen Raumstation (ISS) zu einem Konzert der Band Kraftwerk in Stuttgart zugeschaltet und so für Staunen beim Publikum gesorgt. Das teilte die Europäische Weltraumorganisation ESA in ihrem Blog mit.

    Auf einem Tablet spielte der 42-jährige Astronaut einen Teil der Melodie des Liedes „Spacelab“. Danach begrüßte er die Konzertbesucher.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Botschaften ins All: Locken wir feindselige Aliens zur Erde?

    „Ich befinde mich gerade als einer von nur sechs Menschen im Weltraum, auf dem Außenposten der Menschheit, der Internationalen Raumstation ISS, in 400 Kilometer Höhe“, sagte Gerst. Er bezeichnete die ISS als eine „Mensch-Maschine“, die „komplexeste und wertvollste Maschine, die die Menschheit jemals gebaut hat“.

    Mehr als 100 Nationen würden im Weltraum friedlich zusammenarbeiten und Dinge erreichen, die eine einzelne Nation niemals erreichen könnte, sagte er. Das Ziel sei: Über die eigenen Horizonte hinauszuwachsen – und zu neuen Kontinenten zu fliegen, auch zum Mond und zum Mars. „Ich wünsche mir, dass ihr mit mir kommt, mit uns kommt auf diese fantastische Reise“, schloss der Astronaut.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Vermüllung des Weltraums: USA liegen mit Abstand in Führung

    Danach griff er noch einmal zu seinem Tablet und spielte zusammen mit Kraftwerk das Lied „Spacelab“ zu Ende. Später kommentierte Gerst seinen ungewöhnlichen Auftritt auf Twitter. „Hätte nicht gedacht, dass mein erstes Konzert im Leben gleich zusammen mit den legendären Kraftwerk sein würde, und schon gar nicht als eine Jam Session live aus dem Weltraum. Vom ‚Spacelab 2.0‘ Columbus auf der ISS direkt nach Stuttgart“.

    Alexander Gerst soll sich bei der deutschen Raumfahrtmission „ISS Horizons“ voraussichtlich bis zum 12. Dezember an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) aufhalten. In der zweiten Etappe seines Aufenthalts im Orbit soll Gerst sogar als erster Deutscher das Kommando auf der ISS übernehmen.

    Zum Thema:

    Polarlicht aus dem Weltall: Faszinierendes VIDEO und FOTOs vom deutschen Astronauten
    Gerst betritt ISS: Öffnung der Luke und Begrüßungszeremonie - VIDEO
    Interplanetare Gefahr: Mutierte Bakterien aus dem All können Erde bedrohen
    Russland und China wollen gemeinsame Weltraumstation einrichten
    Tags:
    Konzert, Kosmonaut, Lied, Astronauten, Forschung, Musik, Europäische Raumfahrtbehörde (ESA), Alexander Gerst, Weltall, Internationale Weltraumstation ISS, Weltraum

    Mehr Videos