17:37 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Flugzeug kracht in Seilrutsche und baumelt stundenlang über Felsen – FOTOs & VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1630
    Abonnieren

    Ein Leichtflugzeug hat sich unweit des südafrikanischen Johannesburgs in einer Seilrutsche verfangen. Die Besatzung, ein Ehepaar in den Sechzigern, harrte Stunden in einer Höhe von ungefähr 100 Metern über den Felsen aus, berichtet der Mountain Club of South Africa auf Facebook.

    Demzufolge ereignete sich der Vorfall am Freitag gegen 8:30 Uhr. Erst nach mehr als fünf Stunden konnte des Paar aus dem pendelnden Fluggerät gerettet werden. Ein Retter vom Mountain Club of South Africa Search and Rescue (MSAR) näherte sich über die Seilrutsche dem Flieger und legten dem Piloten und seiner Frau Rettungsgeschirre an.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: F-35B-Absturz: VIDEO vom Unglücksort im Internet aufgetaucht

    Die Maschine sei am selben Tag heruntergenommen worden.

    Laut Medienberichten bekämpfen die Eheleute freiwillig Wilderei auf Nashörner im Nationalpark Pilanesberg. Am 28. September sollen sie ihren ersten Flug unternommen haben.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: USA: Düsenflugzeug zerbrach nach Landung in zwei Hälften — VIDEO

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Beihilfe zu Kriegsverbrechen”: Strafanzeige gegen deutsche Firmen in den Haag gestellt – Medien
    Informant „gewisser“ Geheimdienste? Chef für KGB-Antiterror über den in Berlin ermordeten Georgier
    Ukraine-Gipfel in Paris: Merkel soll Putin als Sieger bezeichnet haben
    Impeachment-Verfahren: Was hat Trump zu befürchten?
    Tags:
    Rettungsmannschaften, Naturschutz, Retter, Rettungsaktion, Nationalpark, Rettungskräfte, Rettung, Pilot, Flugzeug, Johannesburg, Südafrika