02:07 05 August 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Folgen des tödlichen Zugunglücks in Ankara auf Drohnen-VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 033
    Abonnieren

    Donnerstag auf YouTube veröffentlichte Drohnenaufnahmen zeigen die Folgen des schweren Zugunglücks in Ankara, bei dem neun Menschen ums Leben gekommen sind und mehr als 80 Menschen Verletzungen erlitten haben.

    Nach dem Bahnunglück wurde der Zugverkehr von der türkischen Hauptstadt eingestellt, teilte ein Vertreter der türkischen staatlichen Eisenbahnen gegenüber Sputnik mit.

    >>>Mehr zum Thema: Unglück in Ankara: Hochgeschwindigkeitszug entgleist – Viele Verletzte<<<

    Am frühen Donnerstagmorgen war in Ankara ein Hochgeschwindigkeitszug entgleist. Türkischen Medien zufolge hat sich der Vorfall nahe der Station Marsandiz am Stadtrand ereignet. Der Hochgeschwindigkeitszug war von Ankara nach Konya unterwegs. Wie das türkische Ministerium für Verkehr und Kommunikation berichtete, wurde der Vorfall durch die Kollision des Zuges mit einer Rangierlokomotive verursacht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Gewaltige Explosion im Hafen von Beirut – Videos
    Trump nennt größten Fehler in US-Geschichte
    Nach Großdemos in Berlin: Steinmeier ermahnt das Volk, verstößt aber selbst gegen Corona-Regeln
    Mindestens 60 Tote nach Explosion in Beirut – Gouverneur zieht Vergleich mit Hiroshima
    Tags:
    Bahngleise, Zugverkehr, Zugkollision, Unglück, Katastrophe, Bahnhof, Bahn, Zugunglück, Zug, Ankara, Türkei