22:26 24 Januar 2020
SNA Radio
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    7621
    Abonnieren

    RT hat ein satirisches Weihnachtsvideo veröffentlicht: Darin zeigt der Sender, was er US-Präsident Donald Trump zu diesem Fest schenken würde.

    „Weihnachten und das Neue Jahr sind die Zeit von Wunder und Geschenken, und Präsidenten bekommen auch Geschenke. RT hat sich vorgestellt, was am Morgen des 25. Dezembers geschehen würde, wenn sich der Staatschef der USA, Donald Trump, im Oval Office vor dem Weihnachtsbaum hinsetzt, um die Geschenke durchzusehen. Dann entdeckt er einen Karton mit dem grünen Band des Senders“, heißt es im Kommentar zu dem Video, das auf YouTube veröffentlicht wurde.

    US-Journalist Larry King (Archivbild)
    © Sputnik / Alexey Yuschenkow
    Beim Öffnen entdeckt Trump darin ein schwarzes T-Shirt mit der Aufschrift: „Arbeiten Sie beim GRU?“

    GRU ist der Name des russischen Militärgeheimdienstes. Die Frage ist eine Anspielung auf das berühmte Interview von RT mit den Verdächtigen im Fall Skripal – Ruslan Boschirow und Alexander Petrow. In dem Gespräch fragte RT-Chefin Margarita Simonjan die beiden Männer, ob sie tatsächlich beim GRU arbeiten, wie London das behauptet. Boschirow und Petrow antworteten mit einer Gegenfrage: „Und arbeiten Sie beim GRU?“ Aus dem kuriosen Wortwechsel entstanden im Internet später sogenannte Memes.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Oldtimer-Rennwagen
      Letztes Update: 21:48 24.01.2020
      21:48 24.01.2020

      Selbstgebaut ist doch am schönsten: Russe baut sich seinen eigenen Rennwagen

      Robert Sangijew aus Nordossetien hat sich mit seinen eigenen Händen einen Rennwagen zusammengebaut. 700 Kilo wiegt die „Rakete“ und kann bis zu 200 km/h erreichen. Doch Rennwagen heißt nicht gleich Rennfahrer am Steuer – der Russe dreht seine Runden mit Bedacht, denn er will sich seine Mütze nicht durch den starken Fahrwind vom Kopf reißen lassen.

    • Der Horsetail-Wasserfall im Yosemite Nationalpark im US-Bundesstaat Kalifornien
      Letztes Update: 21:39 22.01.2020
      21:39 22.01.2020

      Video mit „Feuer-Wasserfall“ in Kalifornien wird viral

      Im kalifornischen Yosemite Nationalpark hat man ein Video mit einem brennenden Wasserfall aufgenommen, das für ein paar Tage fünf Millionen Aufrufe in sozialen Netzwerken erzielt hat, berichtet ABC News.

    • Hai (Symbolbild)
      Letztes Update: 14:02 22.01.2020
      14:02 22.01.2020

      „Laufender Hai“: Neue Arten im tropischen Pazifik entdeckt – Video

      Im Zuge einer 12-jährigen Forschungsarbeit hat ein internationales Wissenschaftlerteam vier Arten von „Wanderhaien“ entdeckt, was die Gesamtzahl der bekannten Arten dieser seltenen und begabten Tiere fast verdoppelt, wie einer Pressemittelung der University of Queensland in Australien zu entnehmen ist.

    • Restaurant in Australien sammelt mit 103-Meter-Pizza Geld für Feuerwehrleute
      Letztes Update: 13:24 22.01.2020
      13:24 22.01.2020

      Restaurant in Australien sammelt mit 103-Meter-Pizza Geld für Feuerwehrleute – Video

      Ein italienisches Restaurant in dem von verheerenden Wald- und Flächenbränden geplagten Australien hat eine 103 Meter lange Pizza gebacken. Mit der Aktion wollte das Unternehmen die Feuerwehr unterstützen.

    Zum Thema:

    Hauptsache gegen den Russen – Yad Vashem, Putin und mal wieder ein bizarrer ARD-Kommentar
    Annäherung zwischen Berlin und Moskau verhindern: Til Schweiger äußert sich zu US-Maxime
    Erste Fälle von Coronavirus in Europa registriert
    „Kein Bluff“: Weißrussland findet Alternative zum russischen Öl
    Tags:
    Video, GRU, RT, Donald Trump, USA