06:36 23 April 2019
SNA Radio
    Folgen des Brandes in Courchevel am 20. Januar 2019

    Flammen-Inferno in Courchevel fordert zwei Todesopfer und 25 Verletzte – VIDEO

    © REUTERS / Jeremy via REUTERS
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 148

    Ein Großbrand hat sich in einem Gebäude des Wintersportortes Courchevel in Frankreich ereignet. Augenzeugen haben Aufnahmen des Vorfalls im Netz veröffentlicht.

    Laut dem französischen TV-Sender BFMTV kamen zwei Menschen infolge des Brandes ums Leben.

    Nach Angaben der Behörden in der Region Savoyen wurden 25 Menschen verletzt. Zuvor war von 14 Verletzten die Rede gewesen.

    Vier Menschen befinden sich im schweren Zustand.

    Der Brand brach um 4:30 Uhr am Sonntag im dritten Stock eines Gebäudes aus, das etwa 60 Saisonarbeiter beherbergte.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Hannover: Frau bei Brand in Flüchtlingsunterkunft verletzt<<<

    Beim Löschen wurden 70 Feuerwehrleute eingesetzt, die bis 8:00 Uhr die Gefahr einer Brandausbreitung erfolgreich beseitigen konnten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    20 Tote, über 70 Verletzte bei Explosion an Benzin-Pipeline in Mexiko - VIDEO
    Syrien: Explosion in Afrin fordert Tote und Verletzte – Medien
    Pipeline-Explosion in Türkei
    Tags:
    Video, Brand, TV-Sender BFMTV, Courchevel, Frankreich