SNA Radio
    Border-Collie (Symbolbild)

    Border-Collie rettet kleinen Freund vor Überfahren durch Pkw – VIDEO

    CC0
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1593

    Ein Chihuahua ist in der Stadt Gaspé der kanadischen Provinz Quebec knapp dem sicheren Tod entkommen. Ein Border-Collie konnte ihn in der letzten Sekunde retten. Das zeigt die auf YouTube veröffentlichte Aufnahme.

    Eine Überwachungskamera zeichnete auf, wie die Besitzerin der Hunde mit dem Auto zurücksetzte und offenbar nicht bemerkte, dass ihr kleinstes Haustier in der Fahrspur steht. Der schwarz-weiße Chihuahua war auf dem schwarzen, teilweise von Schnee bedeckten, Boden schwer zu sehen.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Streunender Hund läuft Ultramarathon durch Sahara mit – VIDEOs<<<

    Als die Autofahrerin direkt auf ihr Hündchen zufuhr, kam der Border Collie in allerletzter Sekunde von rechts blitzschnell angerannt. Er packte seinen kleinen Spielgefährten und brachte ihn aus der Gefahrenzone.

    „Ich habe etwas im Spiegel gesehen. Ich dachte zuerst, ich hätte meinen Hund zerquetscht“, schrieb das Frauchen in einem Untertitel des Videos.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos