SNA Radio
    US-F-35 Jet (Archiv)

    Zukunft hautnah: Kampfjet F-35 Lightning II wird mit Hilfe von Lichtmuster zusammengebaut – Video

    © Foto: U.S. Air Force/Senior Airman Alexander Cook
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    111142

    Die US-Firma Northrop Grumman hat auf Youtube ein Video veröffentlicht, das den Zusammenbau eines F-35-Flugzeugrumpfes zeigt.

    Ungewöhnlich und interessant bei diesen Aufnahmen ist die Idee, dass mithilfe eines beweglichen Lichtprojektors der genaue Installationsort der jeweiligen Konstruktionsteile aufgezeigt wird.

    Diese Technik soll die Notwendigkeit ausschließen, dass sich die Mitarbeiter immer nach den nächsten Schritten erkundigen müssen. Zudem soll damit die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls verringert und der Bauprozess erheblich vereinfacht werden.

    „Man kann ohne Übertreibung behaupten, dass diese fortgeschrittene Fertigungsweise der F-35 Lightning II der Grund sein könnte, wieso die F-35, obwohl sie insgesamt rund 200.000 Stunden in der Luft war, noch keinen einzigen Unfall hatte, der mit der Zerstörung des Bauwerks zusammenhing“, kommentiert das US-amerikanische Magazin „Popular Mechanics“ das Video.

    Northrop Grumman ist heutzutage einer der wichtigsten Auftragnehmer des US-amerikanischen Technologiekonzerns Lockheed Martin, der hauptsächlich im militärischen Bereich aktiv ist.

    Das Kampfflugzeug F-35 Lightning II soll seinen Namen zu Ehren des ebenfalls von Lockheed gebauten P-38 Lightnings – einem Kampfjet des Zweiten Weltkriegs – bekommen haben.

    Die Besonderheit der F-35 Lightning II besteht in ihren simplen Avioniksystemen, die es dem Piloten ermöglichen, sich anstatt auf die Bedienung des Flugzeuges auf seine Kampftaktik zu konzentrieren.

    mg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Tags:
    Konstruktion, Bau, Video, Kampfflugzeug Lockheed Martin F-35 Lightning II, Kampfflugzeug