Widgets Magazine
04:46 23 September 2019
SNA Radio
    Der russische Langstreckenbomber Tu-160

    Bei Übungen und im Einsatz: Tu-160 „Weißer Schwan“ der russischen Luftwaffe in eindrucksvollem Video

    © Foto: Verteidigungsministerium Russlands
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    252728
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Video aufgetaucht, das einen Übungsflug sowie einen Einsatz eines russischen Langstreckenbombers vom Typ Tu-160 zeigt. Dies berichtet die Zeitung „Rossijskaja Gaseta“.

    Das Blatt verweist in dem Beitrag auf ein im sozialen Netzwerk „vkontakte“ gepostetes Video, das dem Flugzeug Tu-160 (auch bekannt als „Weißer Schwan“) gewidmet ist, und schreibt, dass die Funktionsfähigkeit dieser Maschine wohl noch nie so detailliert in einem Clip gezeigt worden sei. Laut der Zeitung sind in dem knapp vier Minuten langen Video sowohl Übungsflüge als auch ein Kampfeinsatz der Maschine in Syrien zu sehen.

    In dem kurzen Film kann man unter anderem das Abfeuern von Marschflugkörpern, das Treffen von Zielen, die Luftbetankung sowie die Begleitung der Langstreckenbomber durch Kampfjets beobachten. Der Zuschauer sieht die schöne Maschine sowohl von außen als auch im Cockpit.

    Die Tu-160 ist das größte Schwenkflügel-Flugzeug und eine der leistungsfähigsten Kampfmaschinen. 2015 wurde bekanntgegeben, dass die Produktion von Flugzeugen dieses Typs in einem Flugzeugwerk in Kasan wiederaufgenommen wird. Seit 2017 wird die neue Maschine getestet. Laut dem russischen Verteidigungsministerium soll die Leistungsfähigkeit des Flugzeuges um 60 Prozent steigen.

    ak/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Tags:
    Tu-95, Tu-144, Tu-160M2, Überschall-Bomber Tu-160, Überschall-Bomber Tu-160M, Video, Syrien, Russland