06:37 05 April 2020
SNA Radio
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    61359
    Abonnieren

    Russlands Verteidigungsministerium hat ein Video veröffentlicht, das das Manöver der russischen Pazifikflotte im Ochotskischen Meer zeigt.

    Die Schiffe der Pazifikflotte unternahmen 20 Raketenstarts gegen ihre Ziele.

    Im Bestand der taktischen Gruppe befanden sich der Kreuzer „Warjag“, die U-Boot-Jagdschiffe „Admiral Pantelejew“ und „Admiral Tribuz“, der Zersörer „Bystry“ und die Korvette „Sowerschenny“.

    Die „Warjag“ verteidigte sich mithilfe von Flugabwehrraketensystemen „Ossa“ und S-300F „Fort“, der Zerstörer setzte das System „Uragan“ („Hurrikan“) ein und die U-Boot-Jagdschiffe – die Raketenkomplexe „Kinschal“.

    Am Manöver beteiligten sich unter anderem Kampfjets vom Typ MiG-31, die das Abfangen eines angenommenen Gegners geübt haben.

    ak/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russische Resolution über Abschaffung von Sanktionen im UN-Sicherheitsrat blockiert
    Russische Panzer und Helikopter im Einsatz gegen „Aggressor“ in Tadschikistan gefilmt – Video
    Brückenteil abgestürzt: Schwerer Bahnunfall im Rheintal fordert Todesopfer
    Tags:
    Pazifikflotte, Manöver, Ochotskisches Meer, Russland