16:02 04 August 2020
SNA Radio
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    4603
    Abonnieren

    Eine Gruppe von Geldtransportern im nordrussischen Autonomen Kreis der Jamal-Nenzen hat an ihrem Arbeitstag die Flucht vor einem Braunbären ergreifen müssen. Den Vorfall hat eine Augenzeugin aufgenommen und später ins Netz gestellt.

    Die Bilder zeigen, wie sich das Tier den Fahrzeugen in gefährlicher Weise nähert.

    Die Männer stehen daneben, nicht ahnend, was auf sie zukommt. Sich retten konnten sie dank der Zeugin, die in einem vorbeifahrenden Auto saß und das Ganze aus sicherer Entfernung beobachtete. Sie rief aus dem Fenster: „Da läuft ein Bär, Leute! Ein Bär! Steigt in die Autos!“

    jeg/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Polens Premier erklärt, warum Warschau Nord Stream 2 nicht toleriert
    Trump nennt größten Fehler in US-Geschichte
    „Kein Grund für Sanktionen“: Altmaier will Deeskalation um Nord Stream 2
    Nach Großdemos in Berlin: Steinmeier ermahnt das Volk, verstößt aber selbst gegen Corona-Regeln
    Tags:
    Video, Begegnung, Bär, Raubtier, Menschen, Russland