06:43 11 Dezember 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Hai stößt Neunjährigen vom Surfbrett – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    3291
    Abonnieren

    Ein Hai hat einen neunjährigen Jungen beim Surfen am New Smyrna Beach im US-Bundesstaat Florida vom Surfbrett gestoßen. Die gefährliche Begegnung wurde mit einer auf dem Brett befestigten GoPro-Kamera aufgenommen. Darüber berichtet die Zeitung „The New York Post“.

    Zu dem Vorfall kam es am Samstag. Chandler Moore, der laut seinem Vater Shaun seit seinem vierten Lebensjahr surft, fiel plötzlich ins Wasser. Die beiden blieben aber noch eine halbe Stunde im Wasser, ohne etwas geahnt zu haben. Erst später, als der Junge und sein Vater sich die Aufnahmen anschauten, stellten sie fest, dass ein Hai Chandler gestoßen hat.

     „Merkwürdig, aber wir wussten gar nicht, dass er von einem Raubtier angegriffen wurde, bis wir uns die Aufnahme angesehen haben“, erzählt der 40-jährige Vater des Jungen.

    Auf dem Video, das der Vater im Internet veröffentlichte, ist die Schwanzflosse eines Hais zu sehen. Shaun Moore vermutet, dass es sich um einen Kleinen Schwarzspitzenhai handelt, der dort oft vorkommt.

    Laut der Zeitschrift „National Geographic“ wimmelt es vor der Küste von New Smyrna Beach von Haifischen. Im August wurden dort allein an einem Tag drei Menschen von diesen Raubtieren verletzt.

    Kleine Schwarzspitzenhaie können maximal eineinhalb Meter lang werden. Normalerweise meiden sie die Begegnung mit Menschen und sind ungefährlich.

    om/ng

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Warum wurde der in Berlin ermordete Georgier trotz Moskaus Gesuchen nicht ausgeliefert? – Interview
    Angriff auf Normandie-Befriedung und eigenes LNG: Deutsche Wirtschaft rechnet mit US-Sanktionen ab
    „Mittelpunkt wird Deutschland sein“: USA planen größtes Manöver seit Kaltem Krieg – US-General
    Tags:
    Junge, Hai, Surfer, Florida, USA