09:24 07 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Gefährlicher Tiefflug kostet US-Oberstleutnant den Job - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1752148
    Abonnieren

    Tief braust ein Kampfflugzeug vom Typ F/A-18D über eine US-Militärbasis dahin. Was spektakulär aussieht, hat aber ernsthafte Folgen für den Piloten. Dieses riskante Flugmanöver, das kürzlich auf Video eingefangen wurde, hat den US-Geschwaderkommandeur Ralph Featherstone die Karriere gekostet.

    Der US-amerikanische Lieutenant Colonel Ralph Featherstone, der mit der F/A-18D-Maschine zu einem Tiefflug startete, wurde vom Dienst suspendiert, berichtet die Zeitung „San Diego Union-Tribune“.

    Zwei Su-25-Kampfjets der russischen Luftstreitkräfte (Archivbild)
    © Sputnik / Tabyldy Kadyrbekow
    Das Video zeigt, wie ein Kampfflugzeug vom Typ F/A-18D im Tiefflug über die Flugstation der US-Marine Miramar im Vorort der kalifornischen Stadt San Diego braust.

    Das Manöver der F/A-18D-Maschine sollte der Abschiedsflug werden.

    Die alten Kampfflugzeuge werden dem Bericht zufolge durch neue Mehrzweckkampfflugzeuge F-35C Lightning II ersetzt.

    dd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Erdöl: Für die Supermacht am Golf sieht es schlecht aus
    „Von der Leyen überschreitet rote Linie“: Einmischung der EU-Kommission in kroatischen Wahlkampf
    Dänemark genehmigt Fertigstellung von Nord Stream 2 durch Verlegeschiffe mit Ankerpositionierung
    „Tiefere Beziehung zur Nato“: USA verkaufen Militär-Boote an Ukraine und stärken Kiews Geheimdienst
    Tags:
    Militär, Tiefflug, USA