02:51 20 Februar 2020
SNA Radio
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1824
    Abonnieren

    Ein früherer Juwelier hat sein Auto mit Strasssteinen bedeckt. Das berichtet die britische Zeitung „The Sun“, die am Mittwoch auf Twitter auch das Video des glitzernden Wagens veröffentlichte.

    Bei dem Auto handelt es sich um einen Toyota. Sein Besitzer erzählte im Clip, er habe rund 400.000 Kristalle gebraucht, um die Karosserie zu bekleben. Auch im Innenraum sind viele Glitzersteine zu sehen.

    Nach Angaben des ehemaligen Juweliers nahm die Arbeit sechs Monate in Anspruch. Die Aufgabe sei ein wirklich „schwerer Job“ gewesen.

    „Am Ende habe ich, ehrlich gesagt, diese Strasse gehasst“, sagte der Mann im Video.

    Als Strasse werden Glas-Steine bezeichnet, die als Imitationen von Diamanten verwendet werden. Dem Edelstein ähnelt ein Strass in Glanz und Farbstreuung, ohne aber dessen Lichtbrechungsindex und Härte zu besitzen.

    mo/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Erdogan mit Russland-Türkei-Gesprächen unzufrieden – Militäreinsatz in Idlib nur Frage der Zeit
    Syrischer Luftschutz wehrt Attacke in Latakia ab
    USA unterstützten Vorgehen von Ankara in Syrien
    Tags:
    Toyota