08:07 07 April 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Wie russische Luftstreitkräfte gegnerische Fla-Raketensysteme austricksen – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    202329
    Abonnieren

    Ein Sender auf YouTube hat gezeigt, wie russische Jagdbomber ihren wichtigsten Gegner – bodengestützte Fla-Raketenkomplexe – täuschen.

    Der einfachste und effektivste Weg, Luftverteidigungssysteme zu bekämpfen, ist eine Route zu wählen, wo es keine gibt – scherzen die Piloten. Falls es keine solche Variante gibt, kommen taktische Lösungen ins Spiel, schreibt der Autor des YouTube-Senders „Fighterbomber“.

    Um den Flugzeugen den Weg zu ebnen, wird ein passendes Flugzeug geschickt, wie beispielsweise ein Erdkampfflugzeug Su-25 „Grach“, das das Luftverteidigungssystem vernichten soll. Dabei werden das Geländerelief und die Besonderheiten der Radare des Fla-Raketensystems berücksichtigt.

    „Grach“ soll sich so unauffällig wie möglich in einer extrem niedrigen Höhe dem Objekt nähern, kurz vor dem Objekt hochziehen, damit der Raketenselbstsuchkopf das Objekt erfasst und dann im Tiefflug zum Stützpunkt zurückkehren. Normalerweise sind bei der Mission auch andere Flugzeuge im Einsatz: Sie lenken das System ab und sorgen für elektronische Störungen. 

    om/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Beendet Putin mit Angebot an USA und Saudi-Arabien Öl-Preis-Krieg? – Experte
    Für Fertigbau von Nord Stream 2 geeignet: „Akademik Cherskiy“ nähert sich Europa
    Wird Ströbele Palmer vor den Kadi zerren? Diese Exit-Stimmen bei Corona-Verboten sorgen für Aufruhr
    „Tödliche Konsequenzen“ – Gysi kritisiert Handeln der EU-Staaten als „beschämend“
    Tags:
    Fla-Raketensysteme, Su-25, Luftstreitkräfte, Russland