21:59 30 März 2020
SNA Radio
    Videoklub

    US-Stadt geht unter: Mississippi außer Kontrolle – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    72919
    Abonnieren

    Hunderte Häuser im US-Bundesstaat Mississippi stehen bereits unter Wasser, Tausende Gebäude sind von der Überschwemmung gefährdet. Bilder aus dem Netz zeigen das Ausmaß der Flut.

    Im US-Bundesstaat Mississippi trat nach mehrere Tage anhaltendem Starkregen der gleichnamige Fluss über die Ufer. Zahlreiche Straßen und Wohngebiete wurden überschwemmt.

    Der Gouverneur von Mississippi, Tate Reeves, erklärte in dem Bundesstaat den Notstand. Der Pegel überschritt die Marke von elf Metern und steigt weiter.

    Besonders schwer betroffen wurde die Hauptstadt von Mississippi, Jackson.

    Die Bewohner von niedrig gelegenen Gebieten werden aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen. Laut den Behörden ist bislang niemand zu Schaden gekommen.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Trump telefoniert mit Putin: Gespräche über Ölmarkt vereinbart
    Rettung fast aussichtslos: US-Fracker im Crashmodus
    „Viele machen es durch und wissen es gar nicht“: Corona-„Überlebende“ aus Freiburg im Gespräch
    Angela Merkel ruft bei Feuerwehr an – die legt einfach auf
    Tags:
    Überschwemmung, Mississippi, USA