19:52 30 März 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Entführt hier etwa Alien-Schiff ein Flugzeug? Google-Earth-Sichtung lässt Ufologen staunen – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    152660
    Abonnieren

    Der Verschwörungstheoretiker Scott C. Waring will bei Google Earth ein Ufo entdeckt haben. Dabei soll dieses laut dem Ufologen ein vorbeifliegendes Flugzeug unter die Lupe genommen und es daraufhin entführt haben. Der Ufo-Jäger veröffentlichte auf seinem YouTube-Kanal ein Video zu der seltsamen Sichtung.

    Auf der Suche nach neuen Ufo-Beweisen durchforste der Alien-Theoretiker Scott Waring gerade die Gewässer um die Fidschi Inseln im Südpazifik, als er plötzlich fündig wurde. 

    Unter den Koordinaten 18° 3’22.84”S 178°41’8.51”E, die auch alle Interessenten bei Google Earth abrufen können, entdeckte er ein Flugzeug und ein seltsam leuchtendes Luftobjekt daneben.

    „Ich glaube, dieses Ufo wurde in dem Moment erwischt, als es das Flugzeug kurz vor der Entführung untersuchte“, so Waring.

    „Das ist ein hundertprozentiger Beweis dafür, dass die Aliens die Menschen beobachten“, schlussfolgert der Ufologe.

    Diese Theorie ließ zahlreiche Nutzer das Video kommentieren.

    „Es sieht wie ein Raumschiff oder ein Portal aus“, schreibt ein User zu dem Clip.

    „Ich würde gerne wissen, ob Flugzeuge in diesem Gebiet tatsächlich als vermisst gemeldet wurden oder werden“, kommentiert die Entdeckung ein weiterer Nutzer.

    Worum es sich dabei tatsächlich handelt, ist unklar.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Viele machen es durch und wissen es gar nicht“: Corona-„Überlebende“ aus Freiburg im Gespräch
    Angela Merkel ruft bei Feuerwehr an – die legt einfach auf
    Das muss ein Fake sein – dachte NATO bei den U-Booten aus der UdSSR
    Tags:
    Google Earth, Aliens, Außerirdische, UFO