23:55 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Brutale Natur: Hyäne macht mit ihren Artgenossen kurzen Prozess – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    111910
    Abonnieren

    Touristen im Kruger-Nationalpark in Südafrika haben einen erbitterten Kampf zweier Hyänen beobachtet. Ein Augenzeuge hielt die Naturszenen auf Video fest.

    Die Safari-Führerin Vicky Stephenson, die die Bilder aufzeichnete, wurde auf Lärm am Fluss aufmerksam.

    „Als wir den Schrei der Hyänen hörten, machten wir uns auf den Weg dorthin, um zu sehen, was da los war“, erzählte sie.

    „Im Fluss fanden wir zwei Hyänen, die sich einen Kampf lieferten. Ein Tier hatte frische Wunden am Körper. Es unterlag offenbar in dem Rivalenkampf und wollte sich zurückziehen. Der aggressive Artgenosse wollte dagegen nicht aufhören und versuchte, das Tier sogar zu ersäufen“, fuhr sie fort.

    Einige Zeit später schlossen sich dem Kampf andere Hyänen an.

    „Es war klar, dass die verletzte Hyäne den letzten Kampf nicht überleben wird. Wir haben beschlossen, die Tiere in Ruhe zu lassen“, so Stephenson.

    Später erfuhr sie, dass drei Hyänen den Rivalen töteten.

    Laut Hyänen-Experten, die sich das Video anschauten, soll es sich bei der getöteten Hyäne um ein junges Männchen handeln, das sich einer neuen Horde anschließen wollte.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Minsk: Sicherheitskräfte setzen spezielle Mittel gegen Demonstranten ein
    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    Diese beliebte Hilfe zum Schlafen kann gesundheitsschädlich sein – Arzt klärt auf
    Kürzel ersetzt: Flughafen Schönefeld heißt schon jetzt BER
    Tags:
    Tiere, Hyänen