12:58 03 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub
    Zum Kurzlink
    3231
    Abonnieren

    Ein Autorikscha-Fahrer aus dem indischer Bundesstaat Kerala hat mit einer erfinderischen Vorrichtung bei Internetbenutzern für begeisterte Reaktionen gesorgt.

    Wie das im Netz aufgetauchte Video beweist, will der Fahrer dem neuartigen Coronavirus offenbar keine Chancen geben. Für seine Passagiere installierte er in seinem Fahrzeug einen selbstgebauten Wasserspender zum Händewaschen.

    Auf den Aufnahmen ist ein Fahrgast zu sehen, der sich vor dem Einsteigen die Hände mit Seife wäscht. User spendeten dem Mann Beifall, der während der Corona-Pandemie die Vorsorgemaßnahmen so ernst nimmt.

    Coronavirus

    Die Weltgesundheitsorganisation hatte am 11. März den Ausbruch des neuen Coronavirus Covid-19 als Pandemie eingestuft.

    Weltweit wurden laut aktuellen WHO-Angaben bereits mehr als 294.000 Menschen in 187 Ländern mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert. Registriert wurden knapp 13.000 Todesopfer.

    Im Kerala gibt es laut Medienberichten 64 Corona-Infizierte. Wegen der Pandemie wurden im Bundesstaat viele Einschränkungen verhängt, öffentliche Verkehrsmittel, Lebensmittelgeschäfte, Hotels, Restaurants und Zapfsäulen dürfen jedoch offen bleiben.

    mo/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Frankreichs Regierung reicht Rücktritt ein – Macron nimmt an
    IAEO nennt möglichen Grund für Emission von Radionukliden über Nordeuropa
    Russlands Fla-System S-500 wird in der Lage sein, Hyperschallwaffen im Weltraum zu zerstören
    Esper informiert Kramp-Karrenbauer über geplanten Truppenabzug aus Deutschland
    Tags:
    Coronavirus, Indien