SNA Radio
    Videoklub

    US-Amerikaner unterzieht kugelsichere Decke einer Feuerprobe - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    3338
    Abonnieren

    Der US-Blogger von dem Waffenkanal „Demolition Ranch“ hat eine schusssichere Decke einem Test unterzogen: Auf das zehn Millimeter dicke Material feuerte der YouTuber aus einer Kleinkaliberpistole, einer Maschinenpistole und sogar einem Gewehr.

    Um das Experiment anschaulicher zu machen, nutzte der Blogger eine Wassermelone, eine Bierflasche und Eier, die er hinter der kugelsicheren Decke platzierte.

    Das Feuer auf die Decke wurde aus einer Distanz von rund zehn Metern geführt.

    Dabei verhinderte die Decke das Durchdringen des Geschosses, das aus einer kleinkalibrigen Pistole abgefeuert wurde. Jedoch wurde die Wassermelone durch den großen Druck der Patrone beschädigt. Man könnte dies mit einem Bluterguss oder einer Prellung vergleichen.

    Das Material konnte allerdings das Eindringen einer neun Millimeter Patrone, die aus einer Maschinepistole abgefeuert wurde, nicht verhindern. 

    Das gleiche Ergebnis wurde auch beim Einsatz einer Waffe des Kalibers 45 und 44 Magnum gezeigt. Auch eine Gewehrpatrone konnte die Decke durchschlagen.

    dd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Eine Drohung zum Abschied? Grenell verspricht Deutschen „amerikanischen Druck“
    Russland: Hubschrauber Mi-8 legt harte Landung auf Tschukotka hin – Crew tot
    Geheimdienstakte Theodor Heuss: Deutschlands erster Bundespräsident ein US-Agent?
    Tags:
    Maschinengewehr, Pistole, Blogger, USA