19:23 05 August 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Passagiere springen wegen Corona-Infizierten von Fähre über Bord - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    31726
    Abonnieren

    Dramatische Aufnahmen aus dem Netz zeigen, wie auf einer Fähre in Indonesien plötzlich Panik ausbricht. Aus Angst, mit Coronavirus infiziert zu werden, sprangen einige Passagiere über Bord.

    Die Fähre "KM Lambelu" war laut lokalen Medienberichten von der Insel Borneo zur Insel Sulawesi unterwegs, als die Entscheidung getroffen wurde, ihr wegen Verdacht auf Corona-Infektion bei einigen Besatzungsmitgliedern das Anlegen zu verweigern.

    Посмотреть эту публикацию в Instagram

    Публикация от VISIT WEST PAPUA (@papuabarathitz)

    Als den Passagieren dies mitgeteilt wurde, sprangen fünf von 255 Passagieren ins Wasser, um so an Land zu gelangen.

    Sie wurden kurz darauf von den eingetroffenen Rettungskräften aus dem Wasser gezogen.

    Die ersten Tests haben das Coronavirus bei drei Besatzungsmitgliedern nachgewiesen.

    Coronavirus in Indonesien

    In Indonesien liegt die Zahl der Todesfälle nach letzten Berechnungen der Johns-Hopkins-Universität bei 327. Die Zahl der registrierten Infektionsfälle liegt bei 3842. Als genesen gelten 286 Patienten. 

    dd/mt

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Verlieren Regierung und Medien ihre Glaubwürdigkeit? Unionsfraktions-Vize über Doppelmoral bei Demos
    Ein „Zehner-Club“ gegen China: Kann das gut sein für Europa?
    Stadt in Trümmern: Schreckliche Bilder nach Mega-Explosion in Beirut
    Russische Nachwuchsforscher finden neuen Weg für Covid-19-Behandlung
    Tags:
    Panik, Coronavirus, Fähre, Indonesien