SNA Radio
    Videoklub

    Nasa bricht Übertragung ab: Was hat die ISS-Kamera gesehen? - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    198664
    Abonnieren

    Die Livestream-Kamera an der Internationalen Raumstation ISS will laut Verschwörungstheoretikern erneut seltsame Aktivitäten vor der Erde aufgenommen haben. Nun spekulieren die Alien-Jäger über das mysteriös leuchtende Objekt, das von ihnen als ein „getarntes Ufo“ benannt wird.

    Diese Sichtung wurde von dem bekannten Ufo-Enthusiasten Scott Waring auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht und kommentiert.

    Das Video zeigt, wie die Live-Übertragung unterbrochen wird, als sich ein unbekanntes Objekt der ISS-Kamera annähert,  und ein roter Bildschirm einsetzt. Wenige Sekunden später wird der Livestream wiederhergestellt, jedoch bleibt von dem Objekt keine Spur.

    „Für mich sieht es nicht nach einer Lichtreflexion aus“, kommentiert Waring den Clip.

    „Es sieht solide aus. Es sieht so aus, als würde es sich bewegen“, fügte der Alien-Jäger hinzu.

    Die US-Weltraumbehörde Nasa hatte immer wieder ihre Live-Kameras nach dem Auftauchen eines unbekannten Objekts am Erdhorizont oder in der Nähe der Raumstation abgeschaltet. Dies halten Verschwörungstheoretiker für einen Hinweis, dass die Nasa die Existenz von Außerirdischen zu verbergen versucht.

    Die US-Weltraumbehörde dementiert dies unentwegt. Bei den angeblichen Sichtungen handle es sich meist um „Reflexionen an den Scheiben der Raumstation. Teile der Station selbst oder Lichter von der Erde erscheinen in Fotos und Videos von der ISS wie Artefakte“.

    dd/tm

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • UFC-Fighter hebt 230-Kilo-Hantel
      Letztes Update: 17:02 25.05.2020
      17:02 25.05.2020

      UFC-Fighter hebt 230-Kilo-Hantel – Video

      Der UFC-Champion im Halbschwergewicht Jon Jones hat auf seinem Twitter-Account gezeigt, wie er eine rund 230 Kilogramm schwere Hantel hebt.

    • Ferkel mit zwei Köpfen und drei Augen geboren
      Letztes Update: 16:53 25.05.2020
      16:53 25.05.2020

      Ferkel mit zwei Köpfen und drei Augen geboren – Video

      Ein mutiertes Ferkel mit zwei Köpfen und drei Augen ist auf einer philippinischen Farm zur Welt gekommen, wie das Portal Newsflare berichtet.

    • Weltkriegs-Tresor in Südrussland ausgegraben
      Letztes Update: 16:39 25.05.2020
      16:39 25.05.2020

      Weltkriegs-Tresor in Südrussland ausgegraben – Video

      In dem südrussischen Gebiet Rostow ist die Suchgruppe „Mius Front“ bei Ausgrabungen auf einen verschlossenen Tresor aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Angeblich sollen darin Geheimdokumente liegen.

    • Chinesischer Rekrut baut Granaten-Unfall
      Letztes Update: 16:21 25.05.2020
      16:21 25.05.2020

      Chinesischer Rekrut baut Granaten-Unfall – Video

      Ein Rekrut der chinesischen Universität für Marineflieger hat einen Handgranatenwurf ordentlich versemmelt: Sein Fehlwurf hätte für ihn und seinen Ausbilder tödlich enden können.

    Zum Thema:

    Protektive Corona-Antikörper nachgewiesen: Russische Forscher erzielen Durchbruch
    Sachsen kündigt Wende bei Corona-Einschränkungen an
    Weißrussland entdeckt zwei Ölvorkommen
    Tags:
    Scott Waring, ISS, Erde, UFO