03:56 24 November 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Russischer Panzerwagen zieht türkisches Fahrzeug in Syrien aus Dreck – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1013222
    Abonnieren

    Im Nordosten Syriens sind russische Militärs einer türkischen Patrouille zu Hilfe gekommen. Der türkische Kirpi-Schützenpanzer wurde von dem russischen Panzerwagen Taifun-K aus dem Dreck gezogen, wie das Militärportal Rg.ru schreibt.

    Der Vorfall ereignete sich dem Bericht zufolge während einer Patrouille in der Provinz al-Hasaka

    Die Aufnahmen zeigen, wie der russische Panzerwagen das türkische Fahrzeug aus dem Dreck zieht.

    Der russische Panzerwagen Taifun-K wird in zwei Modifikationen hergestellt: Auf der Basis von KamAZ-63968 und KamAZ-63969. 

    Die Fahrzeuge sind für 16 Mann ausgelegt und weisen eine höhere Sicherheit und Geländegängigkeit auf. 

    Dabei überstehen die Panzerwagen eine Detonation von bis zu acht Kilogramm Sprengstoff unter einem Rad und unter dem Fahrzeugboden.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    „Ohne Hintergedanken“: Putin äußert sich zu ausgebliebenen Glückwünschen an Biden
    Waffenschmuggel vermutet: Ankara stoppt Bundeswehreinsatz auf türkischem Frachter
    Tags:
    Türkei, Taifun-K, Patrouille, Syrien