02:06 27 November 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Zerstörungswahn: Das passiert, wenn ein Leopard-Panzer ein Wohnmobil überrollt - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 420
    Abonnieren

    Was wird aus einem Wohnmobil, wenn ein 40 Tonnen schwerer Panzer es überrollt? Das will der US-Blogger von dem Waffenkanal „Demolition Ranch“ in einem Experiment herausfinden. Obwohl das Ergebnis offensichtlich scheint.

    Ein altes US-Wohnmobil wurde für das Experiment von einem deutschen Panzer vom Typ Leopard 1, Baujahr 1966, auf ein Testgelände geschleppt.

    Doch bevor es zu dem eigentlichen Test kam, wurde das Fahrzeug anderen unterschiedlichen Herausforderungen gestellt.

    Zum Beispiel wurde auf das Wohnmobil aus einer Maschinenpistole FN P90, dann aus einem Maschinengewehr M60 geschossen. Dabei bewies das Fahrzeug seine Hartnäckigkeit, abgesehen von einem platt geschossenen Reifen.

    Gegen einen Panzer konnte das Wohnmobil aber nicht standhalten. Der Leopard-Panzer hat das Fahrzeug nicht zerquetscht, sondern ist durch dieses gefahren. Dabei blieb dem Panzer eine Wohnmobil-Tür auf seinem Kanonenrohr hängen.

    Der Leopard 1 ist ein deutscher Kampfpanzer. Er war der erste nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland entwickelte Panzer. Von 1964 bis 1984 wurden 4744 Panzer dieses Typs hergestellt. Zu der Hauptbewaffnung des Panzers gehört eine 105-mm-Kanone. Der Leopard 1 wird auch mit zwei 7,62-mm-MG3 ausgestattet. Der Panzer ist für vier Mann ausgelegt. 

    dd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Reichstagssturm 2.0“ - Jetzt spricht Elijah Tee zu den Vorwürfen
    „Überraschung für Russen“: USA verlegen Raketenwerfer von Ramstein ans Schwarze Meer
    Deutsch-russische Wasserstoffkooperation beschlossen
    Tags:
    Panzer, Wohnmobil, Leopard