SNA Radio
    Videoklub

    Tyson lässt staunen: 53-Jähriger entblößt seinen Body – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1685
    Abonnieren

    Die Box-Legende Mike Tyson hat zahlreiche Nutzer mit seinem Oberkörper beeindruckt, den er für ein Video entblößte.

    Der 53-jährige Mike Tyson gab in einem neuen Video die Schnelligkeit seiner Schläge zum Besten und sprach von einem Comeback im Boxring.

    „Wenn ich das mache, werde ich mit Hilfe des Mao-Geistes kämpfen“, erzählte der Ex-Boxer, der ein Tattoo von Mao Zedong, dem ehemaligen chinesischen Staatspräsidenten, auf seinem rechten Oberarm trägt.

    Der Clip wurde für den chinesischen Kurznachrichten-Dienst Weibo gemacht.

    Die User wunderten sich über die körperliche Verfassung des Sportlers.

    „Oh mein Gott, er sieht mit seinen 53 Jahren so cool aus“, kommentierte ein Nutzer das Video auf dem YouTube-Kanal Fight Hub TV.

    „Ich wäre so glücklich, die Legende zu sehen“, schreibt ein anderer User.

    „Er ist genauso schnell geblieben, das ist beeindruckend“, so ein Fan.

    Am 25. April hatte Mike Tyson mitgeteilt, dass er wieder in den Ring steigen würde. Mit Schaukämpfen will er Obdachlose und Drogenabhängige unterstützen. 2005 stand Tyson zuletzt als Profi-Boxer im Ring.

    Michael Gerard „Mike“ Tyson wurde 1966 in Brooklyn, New York, geboren. Er war von 1985 bis 2005 Profi-Boxer. Tyson war Weltmeister im Schwergewicht und gleichzeitig der jüngste Boxer aller Zeiten, der den Schwergewichts-Titel der WBA, WBC und IBF gewann.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Geschlossene Basis? Kaliningrader Gouverneur attestiert Trumps Berater „mangelnde Vorbereitung”
    Trumps Berater nennt Russlands Gebiet Kaliningrad „Dolch im Herzen Westeuropas“
    Russland lehnt neues Abkommen anstelle von Open-Skies-Vertrag ab
    Tags:
    Boxen, Weibo, Mike Tyson