01:24 15 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub

    US-Kriegsschiff holt Drohne mit Laser-Kanone vom Himmel – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1599
    Abonnieren

    Die US-Marine hat im Pazifik eine Laserwaffe erfolgreich gegen eine Drohne eingesetzt. Ein Video von dem Test veröffentlichte die US-Pazifikflotte kürzlich auf Facebook.

    Das Transportdockschiff „USS Portland“ testete am 16. Mai unweit des US-Marinestützpunktes Pearl Harbor eine Laserwaffe. Dabei wurde ein unbemanntes Fluggerät zerstört. 

    Laut der Navy handelte es sich bei dem eingesetzten Laser-System um den Festkörperlaser „Solid State Laser - Technology Maturation Laser Weapon System Demonstrator“.

    Die von der US-Pazifikflotte veröffentlichten Aufnahmen zeigen das Schiff, an dem die Laser-Kanone montiert ist. Aus der Waffe kommt ein Strahl. Danach ist eine in Brand gesetzte Drohne zu sehen.  

    Nach Angaben der US-Navy war es der erste derartige Test mit einem Hochenergie-Laser, bei dem dieser gegen eine Drohne auf Hoher See zum Einsatz kam.

    dd/ae

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Trifft jedes Ziel in Russland“: Diese neuen Waffen entwickeln die USA
    Ein völkerrechtlicher Blick auf das Weltkulturerbe Hagia Sophia
    „Wer glaubt denn, dass die Bundesrepublik wirklich verteidigt wurde?“ - Gysi in Wehrpflicht-Debatte
    Tags:
    US Navy, Laser, USS Portland (LPD-27)