01:00 11 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Madonna schließt sich auf Krücken „Black Lives Matter“-Demo in London an – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    939
    Abonnieren

    Pop-Ikone Madonna hat am Samstag an der Demonstration gegen Rassismus und Diskriminierung „Black Lives Matter“ in London teilgenommen. Bei der Massenveranstaltung erschien die 61-Jährige auf Krücken.

    In den sozialen Netzwerken tauchten zahlreiche Videos und Fotos von der Sängerin bei der Demonstration auf. 

    ​„Madonna erlitt während ihrer letzten Tour viele Verletzungen. Das hinderte sie aber nicht daran, an dem „Black Lives Matter“-Marsch in London teilzunehmen“, wurde ein Bild der 61-jährigen Sängerin bei der Kundgebung auf Twitter kommentiert.

    ​Obwohl die Behörden dazu aufgerufen hatten, nicht zu der Kundgebung in London zu gehen, fanden sich Tausende Demonstrierende zu dem Marsch zusammen.

    ​Am Samstag versammelten sich überall auf der Welt Menschen, um an den während seiner Verhaftung getöteten George Floyd aus Minneapolis zu erinnern. Neben der Demonstration in London fanden auch Kundgebungen in Berlin, München, Paris, Sydney und anderen Städten statt.

    Tod von Floyd

    Der dunkelhäutige US-Amerikaner George Floyd war nach einer Festnahme am 25. Mai gestorben. In den sozialen Netzwerken verbreitete sich ein zehn Minuten langes Video, in dem angeblich der Einsatz zu sehen ist. Der Beamte, der ihn dabei zu Boden drückte, ließ auch dann nicht von ihm ab, als Floyd wiederholt stöhnte, er bekomme keine Luft. Der unbewaffnete 46-Jährige überlebte den Tag nicht. 

    Einer der Polizisten, der einige Minuten das Knie auf Floyds Hals gedrückt hatte, wurde wegen Mordes angeklagt. Er sitzt nun in Untersuchungshaft und muss sich demnächst vor Gericht verantworten. Die anderen drei werden wegen Beteiligung an einem Mord angeklagt.

    dd/ae

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Oberstes US-Gericht spricht Hälfte von Bundesstaat Oklahoma Ureinwohnern zu
    Abschuss von MH17: Niederlande wollen Russland beim EGMR verklagen
    Läster-Attacke: „Mahlzeit, Frau Bundeskanzlerin“ – Spottrede von EU-Abgeordnetem Sonneborn
    Tags:
    Demonstration, London, Madonna