22:46 12 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub

    „Übermenschliche Fähigkeiten“: Tesla-Autopilot legt Ausweichmanöver hin und rettet Leben – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    83641
    Abonnieren

    Bei einer Fahrt in der Dunkelheit auf einer Landstraße ist es beinahe zu einem Unfall zwischen einem Tesla-Wagen und einem Wildschwein gekommen. Doch der Autopilot rettete dem Tier das Leben.

    Erst vor wenigen Tagen machten im Netz Aufnahmen die Runde, als ein Tesla Model 3 in einen auf einer Autobahn liegengebliebenen Lastwagen krachte. Laut dem Tesla-Fahrer war dabei der Autopilot aktiviert. 

    ​In diesem Video beweist der Tesla-Autopilot seine „übermenschlichen Fähigkeiten“.

    Die Technologie erkannte ein Wildschwein auf einer dunklen Landstraße und leitete rechtzeitig ein Ausweichmanöver ein. Der Vorfall wurde von Kameras an dem Tesla-Wagen aus unterschiedlichen Perspektiven gefilmt.

    Der Clip, der auf Twitter veröffentlicht wurde, veranlasste sogar Elon Musk zu einem Kommentar.

    „Die primäre Anweisung an den Autopiloten lautet: Kein Crash! Was für Menschen schnell scheint, ist für einen Computer langsam“, antwortete Musk auf den Tweet.

    Unterschiedliche Sensoren würden den Tesla-Wagen übermenschliche Fähigkeiten verleihen.

    „Anstehende Software-Updates werden das Potenzial des Autopiloten zunehmend aufzeigen“, fügte Musk hinzu.

    dd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Aus Hongkong in USA geflohene Virologin offenbart „Wahrheit“ über Covid-19
    Großeinsatz im Schwarzwald: Mann entwaffnet Polizisten und flüchtet – erste Details bekannt
    Russische Universität meldet erfolgreichen Test von weltweit erstem Corona-Impfstoff
    Auf Touristen aus diesen Ländern könnten Italiener diesen Sommer verzichten – Umfrage
    Tags:
    Wildschwein, Elon Musk, Tesla