11:58 31 Oktober 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Zwei Lamborghinis Aventador ineinander gefahren - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    7267
    Abonnieren

    Zwei fast identische Lamborghinis Aventador S sind auf einer Straße in Singapur miteinander kollidiert. Im Netz tauchten zahlreiche Fotos und Videos von der Unfallstelle auf.

    Der Vorfall ereignete sich vor einer Woche auf einer Kreuzung in Singapur. Zwei Autos fuhren einfach ineinander. 

    Medienberichten zufolge wurde bei den Luxuswagen nur das Aeropaket beschädigt. Aus dem ersten Wagen stieg noch Rauch aus dem Motor auf.

    Man vermutet, dass die beiden Lambo-Fahrer einander kennen und an dem Tag zusammen unterwegs waren. Als aber der eine Wagen an der Kreuzung schnell abbremste, reagierte der Fahrer des hinterherfahrenden Autos zu spät.

    Als Erstes nach der Kollision entfernten die Fahrer die Kennzeichen von ihren Wagen. Um einen möglichen Brand im Motor zu vermeiden, setzte der Fahrer des ersten Autos sogar einen Feuerlöscher ein.

    Aventador S 

    Der Aventador S wurde im Dezember 2016 vorgestellt. Sein V-12-Motor leistet 740 PS. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 350 Stundenkilometern. 

    Die Beschleunigung von Null auf Hundert erfolgt in 2,9 Sekunden.

    Sein Grundpreis liegt bei 335.050 Euro.

    dd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Covid-19: Der Moment, an dem die Überwachung aller durch die Regierung begann?
    Rund 30 Jugendliche sollen in Wiener Kirche randaliert und „islamistische Parolen” gerufen haben
    Das müssen Putin und Merkel wissen – Gysi über Verhältnis zu Russland und Berlin als Hauptvermittler
    Baukran bei Luxus-Wolkenkratzer schlägt wild um sich: Es regnet Trümmer aus 85. Stock – Video
    Tags:
    Kollision, Singapur, Lamborghini