22:51 06 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Mann aus USA überschätzt seinen Wagen und muss dafür büßen – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    5383
    Abonnieren

    Dieser Pick-up-Fahrer aus New Orleans im US-Bundesstaat Louisiana hat offensichtlich gedacht, dass diese Überschwemmung kein ernstzunehmendes Hindernis für seinen Chevrolet Silverado darstellt. Damit lag er eindeutig falsch.

    Letzte Woche gab es in New Orleans Überschwemmungen. Obwohl besonders gefährliche Gebiete markiert wurden, haben einige Menschen dies ignoriert - wie auch dieser Fahrer.

    Der Mann überlegte nicht lange, als er ein Wasserhindernis vor sich entdeckte, und steuerte seinen Pick-up Chevrolet Silverado direkt ins Wasser.

    Wie die Aufnahmen zeigen, schaffte der Wagen die ersten Meter im Wasser souverän, doch dann gab er auf. 

    Der Fahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, das in dem Wasser wie ein Boot zu treiben begann.

    Der Mann kletterte schließlich auf das Dach seines Fahrzeuges und wartete auf die Rettungskräfte.

    Dass der Wagen noch zu retten ist, ist unwahrscheinlich.

    Nun muss der Mann mit dem Höchstbetrag für die Autoversicherung rechnen.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Dänemark genehmigt Fertigstellung von Nord Stream 2 durch Verlegeschiffe mit Ankerpositionierung
    „Von der Leyen überschreitet rote Linie“: Einmischung der EU-Kommission in kroatischen Wahlkampf
    Erdöl: Für die Supermacht am Golf sieht es schlecht aus
    Tags:
    Auto, Überflutung, USA