23:37 06 Juli 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Kobra fängt Artgenossen und frisst ihn vor den Augen von Kindern auf – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    191
    Abonnieren

    In Thailand sind nichtsahnende Kinder zu Zeugen eines dramatischen Kampfes geworden. Eine Kobra pirschte sich an einen Artgenossen heran und machte mit ihm kurzen Prozess. Der Vorfall wurde auf Video festgehalten.

    Die brutalen Szenen stammen laut dem Portal Newsflare aus der thailändischen Provinz Prachin Buri. Dort verfolgte eine 3,7 Meter lange Kobra einen Artgenossen im Wasser. Als sie ihn einholte, zog sie ihn an Land und fing ihn, an zu verschlingen.

    An den Vorfallsort gerufene Schlangenfänger konnten nur noch das Ende dieser Mahlzeit beobachten. Aus dem Maul der Kobra ragte noch ein Stück der Beute heraus.

    „Die Beute, die sich noch im Maul der großen Schlange befand, war bereits tot“, zitiert das Portal die Schlangenfänger.

    „Wir konnten der Beute nicht helfen, denn es ist ein natürliches Öko-System“, so die Experten weiter.

    Die Königskobra wurde in einen Wald gebracht und dort freigelassen.

    Die Königskobra gilt als größte Giftschlange der Welt. Ihr Biss kann einen Menschen binnen 15 Minuten töten.

    Ein ausgewachsenes Tier wird vier bis fünf Meter lang. Nach einer großen Mahlzeit kann die Kobra mehrere Monate ohne Futter leben.

    dd/sb

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Von der Leyen überschreitet rote Linie“: Einmischung der EU-Kommission in kroatischen Wahlkampf
    Dänemark genehmigt Fertigstellung von Nord Stream 2 durch Verlegeschiffe mit Ankerpositionierung
    Erdöl: Für die Supermacht am Golf sieht es schlecht aus
    Tags:
    Kampf, Thailand, Kinder, Kobra