06:17 24 Oktober 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Hausgroßes Gletscher-Stück bricht in Alaska direkt vor Touristen-Boot ab - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    3376
    Abonnieren

    Direkt vor Augen von Ausflüglern ist vor der Alaska-Küste ein gewaltiges Gletscherstück abgebrochen und ins Meer gefallen. Seltene Bilder wurden auf Video festgehalten.

    Der einzigartige Moment wurde laut der Zeitung „Daily Mail“ am 13. Juni in Alaska gefilmt. Während eines Ausfluges beobachteten die Touristen, wie ein Stück Eis vom Aialik-Gletscher abbrach und ins Wasser stürzte. 

    „Jetzt geht's los!“, ruft sogar ein Mann auf dem Boot.

    Die Bootspassagiere verfolgten die einzigartigen Naturszenen sogar mit Klatschen und Jubel.

    Dabei erkennt man, wie sich danach eine Welle zu bilden beginnt.

    Der Aialik-Gletscher ist ein etwa sieben Kilometer langer, von dem großen Gletschergebiet Harding Icefield gespeister Gletscher auf der Kenai-Halbinsel in Alaska. Im Gegensatz zu vielen anderen Gletschern hat er in den vergangenen hundert Jahren kaum an Masse verloren.

    dd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Lieber Leib und Leben von Deutschen bedrohen? Polizeigewerkschafter Wendt redet Klartext zu Dresden
    Wie die Ukraine zum Brückenkopf der Nato wird
    Legendärer DDR-Zug kehrt auf Schiene zurück
    Tags:
    Touristen, USA, Alaska, Gletscher