04:36 04 August 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Erschöpfte Kobra trinkt aus Plastikflasche: Mann lässt Reptil nicht verdursten – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    423410
    Abonnieren

    Eine erschöpfte vier Meter lange Kobra ist letzte Woche auf eine Baustelle in Thailand gekrochen. Ein Arbeiter hatte vor dem Reptil keine Angst. Aus Mitleid bot er der durstigen Schlange Wasser an.

    Eine einzigartige Szene spielte sich am 10. Juli in Chonburi im Osten Thailands ab. Eine durstige Kobra schlich sich auf eine Baustelle, wo sie offenbar nach Wasser suchte.

    Ein Bauarbeiter, der zu diesem Zeitpunkt vor Ort war, soll erkannt haben, dass das Reptil durstig war und bot der Kobra Wasser aus einer Plastikflasche an.

    Das durstige Reptil nahm die Hilfe offenbar dankbar an. So zeigen die Aufnahmen, wie sehr es die Erfrischung genoss.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
    Elon Musk: „Pyramiden offenbar von Aliens gebaut“ – Ägypten äußert sich dazu
    Tags:
    Reptil, Thailand, Kobra