18:31 25 November 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Flut-Katastrophe zwingt Mann für mehrere Tage auf Hausdach - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 120
    Abonnieren

    Ein Inder hat mindestens fünf Tage auf dem Dach seines überfluteten Hauses verbracht, bevor er von Einheimischen aus seiner misslichen Lage gerettet wurde.

    Der Vorfall ereignete sich am 14. Juli in dem Dorf Katgharwa im nordindischen Bundesstaat Bihar, wie das Portal Newsflare berichtet.

    Der Fluss Gandak war über die Ufer getreten und hatte die angrenzenden Dörfer überflutet. Dabei gerieten Hunderte von Häusern unter Wasser. Bis zu 250 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden.

    Einheimische untersuchten zusammen mit dem Dorfoberhaupt Rajesh Kumar Sahni gerade das Ausmaß des Hochwassers, als sie den Mann entdeckten.

    Die Aufnahmen zeigen den Mann kurz vor seiner glücklichen Rettung.

    dd/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Mine explodiert an Öltanker vor Küste Saudi-Arabiens
    Fußball-Legende Diego Maradona stirbt an Herzstillstand – Medien
    Moskau antwortet auf polnische Vorwürfe bezüglich Massaker von Katyn
    Medizinprofessor kritisiert Corona-Politik: „Die Zahlen des RKI sind das Papier nicht wert“
    Tags:
    Rettung, Indien, Flut