14:49 13 August 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Massenkarambolage in Weißrussland: Gleich mehrere Panzerwagen ineinander gefahren – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    32624
    Abonnieren

    In der weißrussischen Hauptstadt Minsk ist es am Sonntag zu einem Verkehrsunfall gekommen, in den gleich drei Panzerwagen verwickelt waren. Ein Video von dem Aufprallmoment tauchte kürzlich im Netz auf.

    Der Unfall ereignete sich am Sonntagnachmittag in Minsk, als das Militärgerät zur Probe für den Tag der Luftlande- und Spezialtruppen unterwegs war, der in Weißrussland am 1. August begangen wird.

    Die Aufnahmen, die den Unfall zeigen, sollen aus einem Bus stammen. Ein Fahrgast filmte den Zusammenstoß mehrerer Panzerwagen

    Dabei hört man die Stimme des Filmers aus dem Off. Dem Mann zufolge soll dabei ein Soldat mit dem Kopf hart aufgeschlagen sein.

    „Ein Fahrer des Schützenpanzerwagens vom Typ BTR-80 hat das vor ihm fahrende Fahrzeug erfasst, als dieses vor der Straßenverengung bremste”, erklärte die Vertreterin des weißrussischen Verteidigungsministeriums Natalja Gawrusik.

    Sie betonte, dass die Panzerwagen wie üblich mit wenig Abstand durch die Stadt fuhren. Dies sei mit den Bemühungen verbunden, weniger Störungen im Straßenverkehr zu verursachen.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Unbekannte bewaffnete Menschen in Minsker Yandex-Büro eingedrungen
    „Putins Murks“? Galle deutscher Medien und fünf Fragen zum ersten russischen Corona-Impfstoff
    T-80-Panzer bei Moskau taucht unter: Kriegsgerät bezwingt Unterwasser-Hindernisse – Video
    Starkregen und Sturm in Deutschland: Große Schäden durch Unwetter – Fotos und Videos
    Tags:
    BTR-80, Panzerwagen, Minsk, Weißrussland