07:20 25 November 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Virgin Galactic lässt Hüllen fallen: So sieht Raumschiffskabine für Reiche aus – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    71979
    Abonnieren

    Das Unternehmen Virgin Galactic des australischen Milliardärs Richard Branson hat erstmals die Innenausstattung des Touristen-Raumschiffs gezeigt. Bald sollen Hobby-Astronauten ihre 250.000 US-Dollar teure Reise ins All mit allem Komfort antreten.

    Am Dienstag präsentierte Virgin Galactic ein Video von dem Kabinendesign.

    Das Raumschiff bietet Platz für sechs Passagiere, die dank 17 Fenstern einen 360-Grad-Ausblick auf die Erde und den Weltraum bekommen werden.

    Insgesamt 16 Kameras an Bord werden die Reise selbst sowie die Touristen filmen.

    Jeder Sitz ist mit eigenem Bildschirm ausgestattet, von dem die Touristen die Flugdaten ablesen können.

    Ein in der Kabine montierter runder Spiegel soll es den Weltraumtouristen ermöglichen, sich selbst beim Schweben in der Schwerelosigkeit zu betrachten.

    Wann die ersten Touristen ihre rund 231.000 Euro teure Reise antreten können, steht aber noch nicht fest.

    dd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Tags:
    Innenausstattung, Design, Virgin Galactic