04:33 01 Dezember 2020
SNA Radio
    Videoklub

    MMA-Fighter greift nach Kampfende Schiedsrichter an – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    12053
    Abonnieren

    Am Freitag fanden in den Vereinigten Arabischen Emiraten die Kämpfe der UAE Warriors 12 statt. Einer der Fights endete mit einem Skandal.

    Der Kämpfer Ahmad Al Darmaki hatte bei dem Fight gegen Bogdan Kirilenko aus Usbekistan einen Würgegriff eingesetzt.

    ​Der Schiedsrichter versuchte, die Beiden auseinanderzubringen, um den Kampf zu beenden, doch dabei kriegte er selbst etwas ab.

    Ahmad Al Darmaki war wohl mit den Handlungen von Schiedsrichter Marc Goddard nicht einverstanden und griff ihn an.

    Dafür wurde der Sportler disqualifiziert.

    dd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Große Krankenhausstudie: 2020 weniger Intensivpatienten mit Atemwegserkrankungen als 2019
    „Da wird nicht gemeckert“: Ist das deutsche Grundgesetz an Corona-Toten schuld?
    Feuerball rast am Himmel über West-Japan hinweg - Video
    Tags:
    Schiedsrichter, Kampf, MMA, Vereinigte Arabische Emirate