21:23 19 September 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Trump verwechselt Weißrussland und Terroristen - Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    71124
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat während einer Pressekonferenz eine Journalistenfrage wohl eindeutig missverstanden. Statt Weißrussland hörte er nur etwas von "Terroristen".

    Ein Journalist hat bei einer Konferenz am Dienstag bei dem US-Präsident Trump nach seiner Stellung zu den Protesten in Weißrussland erkundigt.

    ​„Unterstützen Sie die Protestler in Weißrussland?“, so lautete die ursprüngliche Frage.

    „Ob ich Protestler und Terroristen unterstütze?“, wiederholte Trump irritiert die Frage und schaute sich dabei um.

    Als man ihm erklärte, dass die Frage bezüglich Weißrussland war, nahm Trump folgende Stellung: „Ich sehe gerne Demokratie. Das ist ein sehr wichtiges Wort. Jedoch scheint es dort, in Weißrussland, nicht viel Demokratie zu geben. Aber wir sprechen mit vielen Menschen zu richtigen Zeitpunkten. Und im richtigen Moment werden wir auch mit Russland sprechen.“

    Ihm zufolge verlaufen die Proteste in Weißrussland friedlich.

    Proteste in Weißrussland

    Direkt nach den Präsidentschaftswahlen in Weißrussland am 9. August hatte die Opposition mit landesweiten Massenprotestaktionen begonnen. Die Gegner des amtierenden Staatschefs Alexander Lukaschenko, für den dieser Wahlsieg bereits der sechste in Folge war, wollen seine Wiederwahl nicht anerkennen. 

    Nach Angaben der Zentralen Wahlkommission gewann Lukaschenko mit rund 80 Prozent der Stimmen. Die Opposition, die das Wahlergebnis nicht anerkannt hat, behauptet, Lukaschenkos Herausforderin Swetlana Tichanowskaja habe die Wahl für sich entschieden. 

    In den ersten Tagen der Proteste wurden die Demos von Sicherheitskräften unterdrückt, die Tränengas, Wasserwerfer, Lärmgranaten und Gummigeschosse gegen die Demonstranten einsetzten. Später sahen die Ordnungskräfte davon ab, die Protestierenden auseinanderzutreiben und gewaltsame Methoden anzuwenden.

    dd/tm

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Tags:
    Terroristen, Donald Trump, USA, Weißrussland