17:06 18 September 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Esten filmen Begegnung mit russischem U-Boot im Finnischen Meerbusen – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    52647
    Abonnieren

    Das letzte Mal, dass Kapitän Ain Pomerants aus Estland so etwas gesehen hat, war ihm zufolge noch zu Sowjetzeiten. Während einer Segelfahrt am vergangenen Donnerstag erblickte er vor sich plötzlich ein russisches U-Boot. Ein Video von der seltenen Begegnung tauchte jetzt im Netz auf.

    „Damals war das ganz normal“, wird Ain Pomerants von dem Portal „Postimees“ zitiert.

    Am Donnerstag segelte ein achtköpfiges Team gegen 10 Uhr morgens Ortszeit im Finnischen Meerbusen, als ihnen eine seltene Begegnung widerfuhr.

    Sie waren Richtung Finnland unterwegs, als sie vor Tallinn ein Schiff in der Ferne bemerkten.

    Anfangs soll der Besatzung noch unklar gewesen sein, was da vor ihnen vorbeifuhr.

    „Wir beschleunigten ein wenig, um mit diesem Schiff unseren Kurs zu kreuzen. Es war ein russisches U-Boot. Die Entfernung zwischen uns betrug hundert Meter, nicht mehr“, so Pomerants.

    „Sie waren sehr freundlich, winkten uns von der Kapitänsbrücke zu und gaben sogar ein Signal zu unseren Ehren“, erzählte der Kapitän.

    „Wir wollten ihnen so nahe wie möglich sein – es gab nichts, worüber wir uns Sorgen machen mussten“, fuhr er fort.

    Ihm zufolge war das U-Boot nach St. Petersburg unterwegs.

    Nach Angaben des Portals Rg.ru handelte es sich bei dem gefilmten U-Boot um ein dieselelektrisches Jagd-U-Boot der Warschawjanka-Klasse der Baltischen Flotte.

    dd/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Fall Nawalny: Deutschland und OPCW weichen Antworten auf Russlands Fragen aus – Lawrow
    Nord Stream 2: Versorgungsschiff „Iwan Sidorenko“ kehrt nach Kaliningrad zurück
    Tags:
    Begegnung, U-Boote vom Typ Warschawjanka, U-Boot, Estland