17:24 29 September 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Schloss in den Wolken? Chinesen filmen unheimliches Himmelsphänomen – Video

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1216
    Abonnieren

    Aufnahmen von einem am Himmel schwebenden Schloss, das der Zauberburg Hogwarts verblüffend ähnelt, sorgen aktuell für Aufsehen in den chinesischen sozialen Medien.

    Am Freitagmorgen erschien über den modernen Gebäuden in der ostchinesischen Provinz Shandong ein gespenstisches Phänomen: Plötzlich erblickten Augenzeugen ein Bild von Harry Potters Schule

    Die Zeitung „Daily Mail“ berichtet unter Berufung auf lokale Medien, dass es sich dabei um ein natürliches Phänomen handelte.

    Dem Bericht zufolge wurde das Filmmaterial gegen 11 Uhr morgens Ortszeit in Jinan, der Hauptstadt der Provinz Shandong, gemacht.

    Die Aufnahmen zeigen ein Schloss im europäischen Stil mit drei spitzen Türmen, das über Bürogebäuden schwebt.

    Einige Nutzer des chinesischen Kurznachrichten-Dienstes Weibo verglichen dem Bericht zufolge die seltsame Himmelserscheinung mit dem Hogwarts-Gebäude, der Schule für Hexerei und Zauberei aus den Harry-Potter-Filmen.

    „Ist das der Shandong-Zweig von Hogwarts?“, wird ein Kommentator von der Zeitung zitiert.

    Nach den Angaben des Portals „The Paper“ handelte es sich dabei um eine Form der Illusion, die bei feuchtem Wetter üblich ist. 

    Das Phänomen tritt normalerweise auf, wenn Lichtstrahlen eine kalte Luftschicht passieren und danach eine wärmere. Dabei kommt es zu einer Spiegelung.

    So glauben einige Einheimische, dass es sich dabei um die Reflexion eines zwei Kilometer entfernten Wohngebietes handle, wo sich Gebäude in einem ähnlichen Baustil befinden.

    dd/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    • Legen von Seeminen per russischem U-Boot-Jäger auf Video festgehalten
      Letztes Update: 17:02 29.09.2020
      17:02 29.09.2020

      Russische-U-Boot-Jäger legen Seeminen – Video

      Ein Video des russischen Verteidigungsministeriums beindruckt mit Aufnahmen über die Pazifikflotte. In Rahmen der taktischen Sommerübungen legt der U-Boot-Jäger „Il-38“ Minen in dem Pazifik. Das Manöver führte die russische Flotte in der „Peter-der-Große-Bucht“ durch, die im Fernost liegt.

    • Ohnmacht im Kampfjet: Co-Pilot mitten im Flug plötzlich bewusstlos
      Letztes Update: 16:59 29.09.2020
      16:59 29.09.2020

      Ohnmacht im Kampfjet: Co-Pilot wird mitten im Flug plötzlich bewusstlos – Video

      Für den Co-Piloten war es wahrscheinlich einer der schrecklichsten Flüge seines Lebens: Wegen den G-Kräften wurde er mitten im Flug ohnmächtig. Eine Kamera in dem Flugzeug hielt den Moment fest.

    • In seiner Erwartung getäuscht: Mann springt zu Riesenhai ins Meer und bricht in Panik aus
      Letztes Update: 16:54 29.09.2020
      16:54 29.09.2020

      Doch anders als erwartet: Mann springt zu Riesenhai ins Meer und bricht in Panik aus – Video

      Dieser Clip geht aktuell im Netz viral. Ein junger Mann glaubt offenbar, dass vor ihm ein harmloser Riesenhai schwimmt. Ohne lange zu überlegen, springt er zu dem Meerestier ins Wasser. Doch dann ändert er seine Meinung plötzlich.

    • „Quallen-Friedhof“ am Asowschen Meer ekelt Russen an
      Letztes Update: 16:11 29.09.2020
      16:11 29.09.2020

      „Quallen-Friedhof“ am Asowschen Meer ekelt Russen an – Video

      Russische Urlauber haben im Netz Videos von der Küste des Asowschen Meeres geteilt, an die tote Quallen angeschwemmt wurden. Der Anblick rief bei den meisten Nutzern Ekel hervor. Einige User verglichen das Gefilmte mit einem „Quallen-Friedhof“.

    Zum Thema:

    Jerewan: Türkisches Kampfflugzeug schießt Su-25 armenischer Luftwaffe ab – Ankara dementiert
    Fall Nawalny: Maas attackiert Russland vor UN-Vollversammlung
    Kreml: Erklärung über militärische Unterstützung für Armenien oder Aserbaidschan befeuert Konflikt
    Tags:
    Himmel, Wolken, Phänomen, Wetter, China